Der VBS

DIE STARKE STIMME DER PRIVATEN ENTSORGUNGSWIRTSCHAFT IN BAYERN

Der VBS ist Ihr kompetenter Gesprächspartner zum Thema Entsorgungswirtschaft in Bayern. Informieren Sie sich hier über unsere Leistungen und Partner!

Der Verband

Ziele und Aufgaben

Der Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V. (VBS) vertritt seit seiner Gründung im Jahre 1973 die mittelständisch geprägte private Entsorgungswirtschaft in Bayern. Der VBS repräsentiert zahlreiche Mitgliedsunternehmen aus allen Regionen Bayerns. Wir stehen für eine umwelt- und gemeinwohlverträglichen Abfallentsorgung und die nachhaltige Sicherung wichtiger Ressourcen.

Link

Fakten ...

...zur Bayerischen Abfallwirtschaft

  • 73,8 % des Abfalls werden in Bayern recycelt oder für die Energieerzeugung genutzt.
  • 5.900.000 Tonnen Haushaltsabfälle fallen jährlich in Bayern an.
  • 296,8 kg/Einwohner und Jahr - so viele Wertstoffe zur stofflichen und biologischen Verwertung aus Sammlung und Sortierung werden in Bayern erfasst.
Link

WIRTSCHAFT WEISS BLAU

UNTERNEHMERISCHES ENGAGEMENT FÜR BAYERN AUF EINEN BLICK

Link

Orientierungshilfen

für öffentliche Ausschreibungen in der Entsorgungsbranche

Link

Aktuelles

27.07.2016

Gespräch mit Alexander Radwan MdB

Zum einem gemeinsamen Termin über aktuelle Branchenthemen trafen sich VBS-Präsident Otto Heinz und Regionssprecher Andreas Janka mit Alexander Radwan MdB (CSU). Im Mittelpunkt des Gesprächs standen der schleichende Trend zur Rekommunalisierung sowie die...

Weiterlesen

Pressemitteilung